Herzlich Willkommen auf der Landingpage des Studienfelds „Gesundheit und Life Sciences“ an der Technischen Hochschule Ingolstadt.

Hier finden Sie Informationen zum Studienfeld und den Studiengängen.

Was ist Gesundheit und Life Sciences?

Ob Smartwatches, Exoskelette oder digitale Patientenakte: Moderne Technologien erobern die Gesundheitsbranche. Das Ziel: Menschen helfen, möglichst lange gesund zu bleiben.

Ein Studium im Bereich Gesundheit und Life Sciences macht Dich fit für diese Boombranche. Es verbindet Medizin mit Disziplinen wie Informatik, Ingenieurwissenschaften oder Management. Nach Deinem Studium arbeitest Du an Lösungen für wichtige gesellschaftliche Herausforderungen – in Zukunftsfeldern wie der Medizintechnik, der Gesundheitsversorgung oder dem Sport- und Reha-Sektor.

Warum an der THI studieren?

Praxisnah studieren – darauf legt die THI großen Wert. In Praktika, Projekt- und Abschlussarbeiten knüpfst Du schon im Studium Kontakt mit Unternehmen, und das sowohl national als auch international.

Du kannst an über 140 Partnerhochschulen weltweit ein Auslandssemester machen. Auch ein duales Studium steht Dir offen. Und wenn Du mit dem Bachelor fertig bist, dann bieten Dir die Masterprogramme der THI vielfältige Möglichkeiten weiter zu studieren. Wenn Du im Studium Dein Interesse für die Forschung findest, kannst Du an der THI einer der bisher über 200 wissenschaftlichen Mitarbeiter werden – und am Ende mit einer kooperativen Promotion die Hochschule verlassen. Wir gehören zu den forschungsstärksten HAWs in Deutschland und sind bayerischer Knotenpunkt für Künstliche Intelligenz.

Aber auch wenn Du eine tolle Geschäftsidee hast und im Studium bereits ein eigenes Unternehmen gründen willst, bist Du bei uns richtig. Unser Center of Entrepreneurship kann Dir hier gute Hilfe leisten. Und in jedem Studiengang kannst Du die Grundlagen des Entrepreneurships lernen. Also – bei uns stehen Dir alle Türen offen.

Unser Campus bietet Dir mit modernen Seminarräumen und Laboren viel Raum für eigene Projekte. Einen Ausgleich zum Studium kannst Du in zahlreichen studentischen Vereinen finden. Von der Nachhaltigkeits-AG über die Studentenzeitung bis zur Gründerinitiative ist hier ist für jeden etwas dabei. Entspanne auf der Campuswiese, halte Dich bei kostenlosen Sportangeboten fit und lerne neue Leute kennen.

Was bietet Dir Ingolstadt?

Sport, Feiern, Shoppen oder Kultur, egal was Du gerne in deiner Freizeit unternimmst, in Ingolstadt kommst Du auf Deine Kosten. In der jüngsten Großstadt Bayerns verbinden sich Tradition und Moderne.

Ingolstadt ist die Stadt der ersten bayerischen Landesuniversität und bezaubert durch seine Festungsanlagen und das Schloss direkt neben der THI in der Altstadt. Gleichzeitig pulsieren hier Wirtschaft und Industrie, viele große Unternehmen wie Audi, Airbus D/S, MediaSaturn und Continental haben in der Region ihren Sitz. Im Sommer werden zahlreiche Feste auf den Straßen der Altstadt und am Donaustrand gefeiert.

Lust auf einen kurzen Städtetrip? München und Nürnberg, Regensburg und Augsburg sind nur eine Zugstunde entfernt. Wer gern im Grünen ist, findet Erholung im Naturpark Altmühltal oder bei einem Tagesauflug zum Wandern in den Alpen.

Unsere Themenfelder

Alle Studiengänge im Bereich Gesundheit und Life Sciences umfassen vier Themenfelder, die die Gesellschaft der Zukunft nachhaltig prägen werden:

Gesundheit Technologie Gesellschaftliche Verantwortung Digitalisierung

Life·sci·en·ces

Artificial Intelligence Bio-Inspired Technology eHealth Informatik Telemedizin Biosensoren Healthcare & Life Sciences Apps Wearables Digitalisierung Quanitified Self Medical Internet of Things Elektronik

Künstliche Intelligenz

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit. Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus. Donec quam felis, ultricies nec, pellentesque eu.

Artificial Intelligence (B.Sc.)

Unsere Studiengänge

Das Studienfeld Gesundheit und Life Sciences umfasst vielfältige Disziplinen und Themen der Zukunft. Aktuell kannst Du Dich an der THI bereits mit dem Studiengang Computational Life Sciences aus dem Bereich Informatik oder dem Studiengang Bio-Electrical Engineering aus dem Bereich Elektro- und Informationstechnik spezialisieren. In den nächsten Jahren bauen wir das Angebot weiter aus.

Arm der eine Smart-Watch trägt, die den Herzschlag anzeigt

Fakultät Elektro- und Informationstechnik

Dich interessiert die Entwicklung von Wearables und digitalen Gesundheitsprodukten?

Bio-Electrical Engineering (B. Eng.)

Frau und Mann im Arztkleidung die auf Bildschirm mit Gehirnscans zeigen

Fakultät Informatik

Du willst wissen, wie das Gesundheitssystem der Zukunft digital vernetzt und gesteuert wird?

Computational Life Sciences (B. Sc.)

Eindrücke aus den Studiengängen